Weiblichkeitsentwurfe bei E.T.A. Hoffmann:

Weiblichkeitsentwurfe bei E.T.A. Hoffmann: "Rat Krespel", "Das ode Haus" und "Das Gelubde" im Kontext intersektionaler Narratologie

by Ina Henke

Hardcover

$114.99
Members save with free shipping everyday! 
See details

Overview

In der Reihe Deutsche Literatur erscheinen Studien und Quellen der germanistischen Literaturwissenschaft vom Mittelalter bis zur Gegenwart. Es handelt sich um philologisch grundlegende Arbeiten, die das Fach in seiner ganzen methodischen und thematischen Breite abdecken und literaturgeschichtliche Analysen mit theoretischer Reflexion auf hohem Niveau verbinden. Die Ausgaben im Rahmen der Reihe stellen ambitionierte, innovative Editionsvorhaben dar. Komparatistische Perspektiven auf die deutschsprachige Literatur sind ausdrücklich erwünscht.

Herausgegeben wird die Reihe von zwei ausgewiesenen Vertreterinnen ihres Faches, die den analytischen Anspruch der Reihe ebenso repräsentieren wie ihre literaturgeschichtliche Vielfalt:
Prof. Dr. Beate Kellner ist Professorin für Deutsche Literatur und Kultur des Mittelalters (Mediävistik) und derzeit Vizepräsidentin der Ludwig Maximilians-Universität München.
Prof. Dr. Claudia Stockinger ist Professorin für Neuere deutsche Literatur an der Georg-August-Universität Göttingen.

Product Details

ISBN-13: 9783110674613
Publisher: De Gruyter
Publication date: 05/05/2020
Series: Deutsche Literatur. Studien und Quellen Series
Pages: 310
Product dimensions: 6.69(w) x 9.45(h) x (d)
Age Range: 18 Years

About the Author

Ina Johanna Henke, Westfälische Wilhelms-Universität Münster.

Customer Reviews