Small g - eine Sommeridylle

Small g - eine Sommeridylle

by Patricia Highsmith, Paul Ingendaay

NOOK Book(eBook)

$11.73

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Im ›Small g‹, einer Zürcher Vorstadtkneipe mit zum Teil schwuler Klientel, kreuzen sich die Wege einsamer Habitués. Eines Tages taucht die junge, aufregend hübsche Luisa auf und bringt die Gefühle völlig unterschiedlicher Männer und Frauen durcheinander: eine Bewährungsprobe und tödliche Bedrohung für die zahlreichen, miteinander verflochtenen Liebesbeziehungen. Patricia Highsmiths letzter Roman.

Patricia Highsmith wurde 1921 in Fort Worth/Texas geboren. Sie wuchs in Texas und New York auf und studierte Literatur und Zoologie. Erste Kurzgeschichten schrieb sie an der Highschool, den ersten Lebensunterhalt verdiente sie als Comictexterin und den erstes Welterfolg erlangte sie 1950 mit ihrem Romanerstling ›Zwei Fremde im Zug‹, dessen Verfilmung von Alfred Hitchcock sie über Nacht weltberühmt machte. Seit 1963 lebte sie an verschiedenen Orten in Europa, seit 1983 im Tessin. Patricia Highsmith starb 1995 in Locarno.

Product Details

ISBN-13: 9783257606317
Publisher: Diogenes
Publication date: 01/01/2014
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 464
File size: 2 MB

About the Author

Patricia Highsmith (1921-1995) was an American author known for her novels of psychological suspense. She wrote over two dozen books and short story collections, including her five Tom Ripley novels. Her first book Strangers on a Train was nominated for an Edgar Award and was later adapted into a film by Alfred Hitchcock. Many of her works have been adapted for the screen, including The Talented Mr. Ripley and most recently The Price of Salt which was renamed Carol.

Date of Birth:

January 19, 1921

Date of Death:

February 4, 1995

Place of Birth:

Fort Worth, Texas

Place of Death:

Locarno, Switzerland

Education:

B.A., Barnard College, 1942

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews