Raju und Barbara

Raju und Barbara

by Wilhelm Thöring

NOOK Book(eBook)

$11.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Der Roman "Raju und Barbara" schildert die Problematik einer interkulturellen, kinderlosen Ehe zwischen einer deutschen Frau und einem indischen Mann. Nach erfolgreichen und glücklichen Jahren in Deutschland entschließen sie sich am Ende ihres Berufslebens, ihren Lebensabend in Indien zu verbringen. Der Reiz des exotisch Fremden, die Annehmlichkeiten des Lebens, die sich Barbara und Raju Sharma als gut situiertes deutsches Paar in Indien schaffen können – sie bewohnen am Rande von Kolkata ein großzügiges Haus in einem weiten, von einer Mauer umfriedeten Garten, von indischem Personal bei allen täglichen Arbeiten unterstützt, leisten sich ein Auto mit Fahrer – werden schon bald von Konflikten durchzogen. Ausgelöst werden sie durch die kulturell bedingten unterschiedlichen Lebensweisen und Wertvorstellungen, vor allem aber durch die festgefügten indischen Familienstrukturen: Bereitwillig hat Barbara zugestimmt, den alten Eltern Rajus in ihrem Haus zwei Zimmer mit Bad und indischer Toilette einzuräumen. Das Zusammenleben unter einem Dach führt aber täglich zu kulturellen Missverständnissen, noch befördert durch die unterschiedlichen Sprachen. Babara und Raju sprechen miteinander Deutsch, wenn sie die Eltern einbeziehen wollen, müssen sie ins Englische wechseln, und wenn die Eltern sich bei Raju über das ihrer Ansicht nach unangemessene Verhalten der Schwiegertochter beklagen, reden sie Bengali, so dass Barbara sich ausgeschlossen fühlt. Als Rajus älterer Bruder an Krebs erkrankt und Raju ihn aus Pflichtgefühl in ihr Haus aufnimmt und pflegt, scheint beider Traum von einem "ruhigen Lebensabend" in unzumutbaren Belastungen zum Albtraum zu werden. Die Aufnahme des kleinen verkrüppelten Betteljungen Pravin, den Raju aus den Klauen seines brutalen Vaters rettet und den sie wie einen leiblichen Sohn umhegen und erziehen, erleben beide als eine belebende, ihre Beziehung stützende Aufgabe.

Product Details

ISBN-13: 9783844244410
Publisher: epubli
Publication date: 01/08/2013
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 548
File size: 616 KB
Age Range: 18 Years

About the Author

Der Autor wurde im Ruhrgebiet geboren. Berlin und das Münsterland sind weitere Stationen. Er arbeitete in verschiedenen Berufen, zuletzt als Seelsorger und Pastor. Geschrieben hat er seit früher Jugend. Mit Eintritt in den Ruhestand hat er sich ausschließlich der Schriftstellerei gewidmet. Bisher erschienen sind eine Romantrilogie einer deutschstämmigen Weberfamilie in Polen. Die Familien geschichte erstreckt sich von 1885 bis in die Zeit nach dem zweiten Weltkrieg. Ferner hat er einen Roman über ein Frauenschicksal der Nachkriegszeit sowie zwei Erzählbände veröffentlicht.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews