Mobbing 2.0 - Ursachen und Folgen von Cybermobbing

Mobbing 2.0 - Ursachen und Folgen von Cybermobbing

Paperback

$42.50
Choose Expedited Shipping at checkout for delivery by Thursday, May 20

Overview

Hemmschwelle adé - immer noch veröffentlichen viele Jugendliche nahezu ihr ganzes Leben im World Wide Web. Besonders soziale Netzwerke werden genutzt, um sich selbst darzustellen. Dabei können gepostete
Inhalte und Bilder schnell negative Reaktionen hervorrufen. Besonders verletzend sind abfällige Kommentare zum Aussehen oder falsche Behauptungen zur Person. In solchen Fällen sprechen Experten von Cybermobbing.

In diesem Buch wird diskutiert, wie Cybermobbing zustande kommt, mit welchen Folgen die Opfer zu kämpfen haben und wie man sich vor Übergriffen schützen kann.

Aus dem Inhalt: Kommunikation im Internet, Anonymität im Internet, Cybermobbing, Präventions- und Interaktionsstrategien, Offline Persönlichkeit vs. Online Persönlichkeit, Folgen für die Opfer, Opfer vs. Täter, Anlässe und Auslöser von Cyber-Mobbing, Möglichkeiten, sich zu schützen.

Product Details

ISBN-13: 9783956870439
Publisher: Science Factory
Publication date: 08/12/2014
Pages: 126
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.30(d)

About the Author

Julia Steinborn, geboren 1987 in Schwerin, studierte von 2007 bis 2001 Germanistik und Deutsch als Fremdsprache an der Universität Greifswald. Den Abschluss Bachelor of Arts erreichte sie mit der Arbeit "Das Groteske in Elias Canettis Roman 'Die Blendung'". Von 2011 bis 2014 absolvierte sie das Anschlussstudium Germanistische Literaturwissenschaft an der Universität Greifswald, das sie mit dem Abschluss Master of Arts mit der Arbeit "Geister und Gespenster im 18. Jahrhundert. Literatur - Religion - Philosophie - Theater" beendete. Zur Zeit arbeitet Julia Steinborn bei einem namhaften Fachverlag für Industrie, Wissenschaft, Handel, Dienstleistungsgewerbe, Studium und Handwerk.

Customer Reviews