Meistererzählungen

Meistererzählungen

by H. G. Wells

NOOK Book(eBook)

$11.73

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

H. G. Wells, nach und mit Jules Verne Vater und Meister der Science-fiction und Weltfriedensphilosoph, hat Erzählungen von beispielhafter utopischer Dichte und Hellsicht geschrieben. In den phantastischen Dimensionen der Zukunft und der Vergangenheit ist das Alltägliche vom Wunderbaren nicht zu trennen. Wells entführt die Leser in atemberaubende neue Welten.

H.G.Wells wurde 1866 in Bromley bei London geboren. Er studierte Naturwissenschaften und war Mitbegründer der Royal College of Science Association. Nach einer Lungenblutung, die ihn zu ausschließlich sitzender Tätigkeit zwang, widmete er sich vermehrt dem Schreiben - sowohl wissenschaftlicher wie fiktiver Werke. Wells war einer der ersten, der Phänomene wie Zeitreisen und die Invasion der Erde durch Wesen aus dem All in die Literatur einführte und so die Entwicklung der Science-fiction-Literatur entscheidend mitprägte. H.G.Wells starb 1946 in London.

Product Details

ISBN-13: 9783257609257
Publisher: Diogenes
Publication date: 01/01/2018
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 272
File size: 956 KB

About the Author

H.G. Wells (1866-1946) published his first novel, The Time Machine, to critical and popular acclaim in 1895. Socially progressive and visionary in intellect, he became one of the most prolific writers of his generation. Through books like The Invisible Man and War of the Worlds, he explored a wide variety of social, philosophical, and political ideas through the medium of what we now call science fiction.

Date of Birth:

September 21, 1866

Date of Death:

August 13, 1946

Place of Birth:

Bromley, Kent, England

Place of Death:

London, England

Education:

Normal School of Science, London, England

Customer Reviews