Krieg der Welten: Der Science Fiction Klassiker von H.G. Wells als illustrierte Sammlerausgabe in neuer Übersetzung

Krieg der Welten: Der Science Fiction Klassiker von H.G. Wells als illustrierte Sammlerausgabe in neuer Übersetzung

NOOK Bookillustrierte Sammlerausgabe (eBook - illustrierte Sammlerausgabe)

$11.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Als sich außerirdische Flugobjekte der Erde nähern, erfahren die Menschen, dass sie nicht allein im Universum sind. Die Fremden sind den Erdbewohnern technisch weit überlegen und machen schnell klar: sie kommen nicht in Frieden. Als die Invasion der Erde beginnt, entbrennt ein Krieg, bei dem nicht weniger auf dem Spiel steht als das Überleben der gesamten Menschheit… Der Krieg der Welten (Original: The War of the Worlds) ist eines der bekanntesten Werke von H. G. Wells. Der erstmals 1898 erschienene Roman über die Invasion der Erde durch Außerirdische ist nach beinahe 120 Jahren immer noch von kultureller und literarischer Bedeutung und beeinflusste zahlreiche fiktionale Werke - angefangen bei Orson Welles' berühmtem Hörspiel von 1938 bis hin zu modernen Interpretationen wie Jeff Waynes "The Musical Version of The War of the Worlds" sowie Roland Emmerichs Blockbuster "Independence Day" und dem Kinoerfolg "Krieg der Welten" von Steven Spielberg aus 2005. Wir freuen uns, diesen bahnbrechenden Roman nun in einer neuen Übersetzung vorlegen zu können, und hoffen, dass das Werk auch weitere Generationen inspirieren wird.

Product Details

ISBN-13: 9783945493854
Publisher: Mantikore-Verlag
Publication date: 01/20/2017
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 320
File size: 2 MB

About the Author

H. G. Wells (1866-1946) ist neben Jules Verne vermutlich einer der bekanntesten Science-Fiction-Autoren des 19. Jahrhunderts. Wells, der als "Vater der Science Fiction" gilt, schrieb eine Reihe von Werken, die heute als Klassiker gelten. Neben "Der Krieg der Welten" zählen "Die Zeitmaschine", "Die Insel des Dr. Moreau", sowie "Der Unsichtbare" zu seinen bekannten Romanen. Wells war viermal für den Literatur-Nobelpreis nominiert.

Date of Birth:

September 21, 1866

Date of Death:

August 13, 1946

Place of Birth:

Bromley, Kent, England

Place of Death:

London, England

Education:

Normal School of Science, London, England

Customer Reviews