Große Erwartungen: Neu bearbeitete und vollständige Übersetzung

Große Erwartungen: Neu bearbeitete und vollständige Übersetzung

by Charles Dickens, G. Blache, L. Dubois

NOOK BookÜberarbeitete Fassung (eBook - Überarbeitete Fassung)

$1.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Neu überarbeitete Fassung der deutschen Erstübersetzung. Große Erwartungen (Great Expectations) ist der dreizehnte Roman von Charles Dickens. Der siebenjährige Waisenjunge Philip Pirrip, genannt Pip, hilft einem entflohenen Sträfling bei der Flucht. Jahre später - nun ein junger Mann - erbt er von einem unbekannten Wohltäter eine große Summe Geld. Dank dieser soll er eine vornehme Erziehung zum Gentleman genießen. In London aber verschwendet Pip sein Geld, bricht mit den einfachen Verwandten und führt das Leben eines Dandys; bis zu dem Tag als der Häftling, dem er einst half, wieder überraschend in sein Leben tritt. Dieser Roman wird heute zu den Klassikern der britischen Literaturgeschichte gerechnet und zählt zu den gelungensten Werken von Dickens. Dickens zeichnet in dieser bissigen Sozialkritik ein groß angelegtes Gesellschaftspanorama mit zeitlos liebenswürdigen, schrägen und finsteren Figuren. Null Papier Verlag

Product Details

ISBN-13: 9783954187102
Publisher: Null Papier Verlag
Publication date: 05/28/2019
Series: Klassiker bei Null Papier
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 728
File size: 4 MB
Age Range: 9 Years

About the Author

Charles John Huffam Dickens (als Pseudonym auch Boz; geb. 7. Februar 1812 in Landport bei Portsmouth, England; gest. 9. Juni 1870 auf Gad's Hill Place bei Rochester, England) ist ein englischer Schriftsteller und Journalist. Er gilt als einer der herausragendsten Autoren seiner Zeit und als einer der Ersten, die in realistischen Schilderungen das Leid einer unterprivilegierten Bevölkerung aufzeichneten. Zu seinen bekanntesten Werken gehören "Oliver Twist", "David Copperfield", "Eine Geschichte aus zwei Städten", "Große Erwartungen" sowie "Eine Weihnachtsgeschichte". Dickens verwendet einen blumigen und poetischen Stil, der viele humoristische Elemente besitzt. Besonders seine Seitenhiebe auf die Britische Aristokratie sind weit verbreitet und beliebt.

Date of Birth:

February 7, 1812

Date of Death:

June 18, 1870

Place of Birth:

Portsmouth, England

Place of Death:

Gad's Hill, Kent, England

Education:

Home-schooling; attended Dame School at Chatham briefly and Wellington

Table of Contents

Über dieses Buch Über den Autor 1. Kapitel – Eine Jugendbekanntschaft 2. Kapitel – Eine Familienszene 3. Kapitel – Das Zusammentreffen 4. Kapitel – Die Wache kommt 5. Kapitel – Die Sträflingsjagd 6. Kapitel – Eine böse Nacht 7. Kapitel – Vertrauliche Abendunterhaltungen 8. Kapitel – Ein Schritt vorwärts im Leben 9. Kapitel – Reuige Bekenntnisse 10. Kapitel – Der seltsame Fremde 11. Kapitel – Der Zweikampf 12. Kapitel – Pips Besorgnisse und Hoffnungen 13. Kapitel – Pip kommt in die Lehre 14. Kapitel – Pips Lehrjahre 15. Kapitel – Gegenseitiger Unterricht 16. Kapitel – Der Mordanfall 17. Kapitel – Ein Sonntagsspaziergang 18. Kapitel – Der Anfang von Pips Erwartungen 19. Kapitel – Der Abschied von Hause 20. Kapitel – Mr. Jaggers in seinem Glanze 21. Kapitel – Ein alter Bekannter 22. Kapitel – Miss Havishams Geschichte 23. Kapitel – Erziehungsresultate 24. Kapitel – Mr. Jaggers Sehenswürdigkeiten 25. Kapitel – Pips neue Umgebung 26. Kapitel – Mr. Jaggers in seiner Häuslichkeit 27. Kapitel – Ein Besuch aus der Heimat 28. Kapitel – Neue Rätsel 29. Kapitel – Pip in Liebespein 30. Kapitel – Doppelte Beichte 31. Kapitel – Ein Bühnenkünstler 32. Kapitel – Ein Besuch in Wemmicks Gewächshaus 33. Kapitel – Pip als Reisebegleiter 34. Kapitel – Pip ordnet seine Angelegenheiten 35. Kapitel – Ein Grab 36. Kapitel – Pip wird mündig 37. Kapitel – Ein Besuch in Wemmicks Schloss 38. Kapitel – Herzensverhältnisse 39. Kapitel – Die Entdeckung 40. Kapitel – Ein Sträfling als Gast 41. Kapitel – Dunkle Zukunft 42. Kapitel – Des Sträflings Lebensgeschichte 43. Kapitel – Qualen der Eifersucht 44. Kapitel – Das Bekenntnis 45. Kapitel – Wemmick gibt guten Rat 46. Kapitel – Ein Besuch bei Herberts Braut 47. Kapitel – Ein Spion 48. Kapitel – Neue Rätsel 49. Kapitel – Der Abschied 50. Kapitel – Die Entdeckung 51. Kapitel – Mr. Jaggers in einem neuen Licht 52. Kapitel – Der geheimnisvolle Brief 53. Kapitel – In Todesgefahr 54. Kapitel – Flucht und Entdeckung 55. Kapitel – Eine unvermutete Trauung 56. Kapitel – Die Verurteilung 57. Kapitel – Das Krankenlager 58. Kapitel – Die Heimkehr 59. Kapitel – Das Wiedersehen

Customer Reviews