ISBN-10:
1539874893
ISBN-13:
9781539874898
Pub. Date:
Publisher:
Die Hermannsschlacht (Großdruck)

Die Hermannsschlacht (Großdruck)

by Heinrich Kleist von
Choose Expedited Shipping at checkout for delivery by Thursday, September 30

Overview

~ Großdruck ~

Hermann, der Fürst der Cherusker, wird von zwei Seiten bedrängt. Der Suebenfürst Marbod steht im Südosten seines Landes und fordert Tribut von ihm. Der römische Feldherr Varus bedroht ihn mit drei Legionen aus dem Westen und bietet seine Hilfe gegen Marbod an, dem er aber insgeheim angeboten hat mit ihm gegen Hermann vorzugehen. Die bei Hermann versammelten germanischen Fürsten drängen ihn zum Krieg gegen die Römer, was er aber mit Hinweis auf die militärische Unterlegenheit der Germanen ablehnt.

Hermanns Frau Thusnelda wird von dem römischen Legaten Ventidius umworben, der heimlich eine Locke ihres blonden Haares abschneidet. Ventidius überbringt ein ultimatives Hilfsangebot der Römer, das Hermann zum Schein schließlich annimmt. Gleichzeitig setzt dieser sich aber mit Marbod in Verbindung, den er über das doppelte Spiel von Varus informiert und ihm anbietet gemeinsam gegen ihn in den Kampf zu ziehen.


Related collections and offers

Product Details

ISBN-13: 9781539874898
Publisher: CreateSpace Publishing
Publication date: 11/03/2016
Pages: 284
Product dimensions: 5.51(w) x 8.50(h) x 0.64(d)

Customer Reviews