Borderline Persönlichkeitsstörung. Historischer Überblick, Diagnostik, Therapieformen: historischer Überblick, Diagnostik, Therapieformen

Borderline Persönlichkeitsstörung. Historischer Überblick, Diagnostik, Therapieformen: historischer Überblick, Diagnostik, Therapieformen

by Friedel Buergel-Goodwin

NOOK Book(eBook)

$17.96

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, Note: 1, Hochschule München (FB Sozialwesen), Veranstaltung: Menschliche Entwicklung, Handeln und Verhalten, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Borderline heißt zu deutsch einfach nur Grenzlinie. Dieser Begriff entstand schon 1938, als Ärzte, Therapeuten und Wissenschaftler dieses Krankheitsbild weder der Gruppe der Neurosen noch der Psychosen so recht zuordnen konnten, so dass sie sich schließlich auf diesen Begriff geeinigt haben. In der modernen Literatur und Wissenschaft spricht man heute von einer emotional-instabilen Persönlichkeit, womit das Kernelement und der Ursprung dieser Erkrankung treffend beschrieben sind. Auch wenn Menschen mit einer Borderlineerkrankung sich manchmal an der Grenze zwischen Leben und Tod bewegen, so liegt ihre Hauptschwierigkeit in einer emotionalen Regulationsstörung. Der Text gibt zuerst einen allgemeinen, historischen, sowie epidemiologischen Überblick über diese 'Störung' und widmet sich im weiteren Kapitel Fragen zur Diagnostik und Ätiologie. Im letzten Teil des Textes widmet sich der Autor dann den verschiedenen Therapieformen.

Product Details

ISBN-13: 9783638265164
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2004
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 15
File size: 404 KB

Customer Reviews