Agrarverhältnisse im Altertum: Die Agrargeschichte: Mesopotamien + Aegypten + Israel + Hellas + Der Hellenismus + Rom + Grundlagen der Entwicklung in der Kaiserzeit

Agrarverhältnisse im Altertum: Die Agrargeschichte: Mesopotamien + Aegypten + Israel + Hellas + Der Hellenismus + Rom + Grundlagen der Entwicklung in der Kaiserzeit

by Max Weber

NOOK Book(eBook)

$0.99 View All Available Formats & Editions

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Dieses eBook: "Agrarverhältnisse im Altertum - Vollständige Ausgabe" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Max Weber (1864-1920) war ein deutscher Soziologe, Jurist und Nationalökonom. Er gilt als einer der Klassiker der Soziologie sowie der gesamten Kultur- und Sozialwissenschaften. Global wird Webers Werk übergreifend von verschiedenen politischen und wissenschaftstheoretischen Lagern anerkannt. Er nahm mit seinen Theorien und Begriffsdefinitionen großen Einfluss auf die Wirtschafts-, die Herrschafts- und die Religionssoziologie sowie auf weitere spezielle Soziologien. Außerdem ist das Prinzip der Wertneutralität auf ihn zurückzuführen. Er zählt neben Karl Marx Simmel zu den bedeutenden Klassikern der Wirtschaftssoziologie. Inhalt: Zur ökonomischen Theorie der antiken Staatenwelt Die Agrargeschichte der Hauptgebiete der alten Kultur Mesopotamien Aegypten (Altes Reich, Mittleres Reich, Neues Reich) Israel Hellas (Vorklassische Zeit, Klassische Epoche: Athen) Der Hellenismus Rom Grundlagen der Entwicklung in der Kaiserzeit

Product Details

ISBN-13: 9788026817987
Publisher: e-artnow
Publication date: 07/04/2014
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 290
Sales rank: 939,697
File size: 956 KB

Customer Reviews